Cäcilienkonzert 2023

Am 18. November lud die Musikkapelle wieder zum alljährlichen Cäcilienkonzert im Vereinshaus von Pfunders ein.

Im Bild: Sandra Leitner, Norbert Gasser, Herbert Weissteiner, Joachim Gasser und Josef Unterfrauner

Die Videos zum Cäcilienkonzert gibt es auf Youtube zum nachhören:

Die Konzertbesucher wurden von traditioneller Blasmusik bis hin zu modernen Titeln von der Musikkapelle unter der Leitung von Norbert Gasser unterhalten. Auch die Jugendkapelle mit der Jugendleiterin Sandra Leitner stellte ihr Können mit einigen gelungenen Einlagen, gefolgt von viel Applaus, unter Beweis. Zur Verleihung der Ehrenurkunden kam Josef Unterfrauner als Vertreter des Verbandes Südtiroler Musikkapellen. Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft bei der Musikkapelle erhielten Herbert Weissteiner und Joachim Gasser das Ehrenzeichen in Silber. In diesem Zuge wurden auch Albin Linder, Franz Leitner und Alois Huber zum Ehrenmitglied ernannt. An Maria Volgger (Flügelhorn), Lena Weissteiner (Querflöte), Simon Schlechtleitner (Bass), Manuel Obgergolser (Schlagzeug) und Romy Weissteiner (Querflöte) wurde das Leistungsabzeichen in Bronze überreicht. Für Lena, Simon und Manuel war das Cäcilienkonzert der 1. Auftritt bei der Musikkapelle. Auch Annamaria Huber (Klarinette), vorher Mitlied der Musikkapelle Vintl, spielte heuer zum 1. Mal bei der Musikkapelle Pfunders mit. Nach dem Konzert gab es noch viele kleine Köstlichkeiten, welche von den Musikanten und deren Frauen und Müttern zubereitet wurden. An dieser Stelle bedankt sich die Musikkapelle Pfunders bei allen helfenden Händen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.

Zu den Fotos:

/*